Simply The Best 42

Team 42 aus Konstanz der Europa-Orient Rallye 2018

Trotz aller Vorsätze

| Keine Kommentare

Liebe Freundinnen, Freunde,Verwandte, Fans, UnterstützerInnen…

Trotz aller guten Vorsätze, die Berichterstattung aktuell zu halten: Es ist nicht möglich.

Wir sind viel zu lange auf der Straße, haben viel zu selten Netz und Birgit ist zu langsam eine homepage mobil zu pflegen.

Wir versprechen, einen Reisebericht nachzureichen.

Auf Facebook ist einiges gepostet (das geht fast  „nebenbei“ mit dem handy):

https://www.facebook.com/EORTeam42Simplythebest/

Bei zwei sehr sympathischen Teams könnt ihr ein bisle mitlesen (was nicht heißen soll, dass die anderen unsympathisch sind – die Leute hier sind einfach klasse)

Durch Georgien, sind wir wieder in die Türkei eingereist, zum Issak Pascha Palast an der Iranischen Grenze (zur Einreise gab es dann doch keine Genehmigung für die Fahrzeuge), nach Van – wo wir die Frauen von Yako-KOOP getroffen haben und uns auch ihre Beratungsräume anschauen durften – nach Sanliurfa, Göbelikteppe, Gaziantep. Heute Nacht geht der ganzeTross auf die Fähre noch Nordzypern. Von dort aus versuchen wir uns zu melden, aber: Versuchen, da wir nicht wissen, was uns erwartet.
Hoffe es geht euch gut

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.